Ein Bulli soll ins Büro

Ahoi!

Eigentlich gibt es zu meinem aktuellen Projekt gar nicht so viel zu schreiben. 

Eine Werkstatt, der Inhaber ein Bulli-Fan und ein Büro, das einfach nur nen neuen Anstrich braucht...

 

Das alte Rostrot wird durch ein hübsches Grün ersetzt und der obere Teil bekommt einen neuen Anstrich in cremeweiss.

 

 

 

Nach der Grundierung wird mit dem

Beamer das Bild in der

gewünschten Größe an die Wand

geworfen und die Umrisse

 mit Bleistift abgezeichnet.

Ich habe einen Zimmermannsbleistift

genommen, da der etwas dicker ist.

 

Den Beamer ausschalten, kontrollieren, ob alle Umrisse abgezeichnet wurden

und dann kann das ausmalen beginnen.

 

 

 

 

 

Ist ein wenig wie malen nach Zahlen in Groß,

man kann praktisch nichts falsch machen.

 

 

Fertig ist der Bulli

 

 

 

Der Spruch ist leider nicht perfekt geworden, aber man kann es zumindest lesen :-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0